Mitglied im

Coronavirus:

  • Unsere Praxisräume sind aufgrund der aktuellen Situation mit Luftfiltergeräten ausgestattet worden.

 

  • Wie in allen medizinischen Einrichtungen in NRW ist in der Praxis das Tragen einer Nase und Mund bedeckenden Schutzmaske vorgeschrieben.

 

  • "Visiere" jeglicher Art sind entsprechend der aktuellen wissenschaftlichen Studienlage leider kein Ersatz für eine Mund-Nase-Schutzmaske. 

 

  • Sollten Sie den Verdacht haben, sich mit SARS-Coronavirus-2 ("Coronavirus") infiziert zu haben, konsultieren Sie bitte zur Besprechung des weiteren Vorgehens zunächst TELEFONISCH (!) entweder
    • uns,
    • Ihren Hausarzt,
    • das dazu eingerichtete Bürgertelefon der Stadt Köln unter 0221-221 33500 (Mo - Fr 8 - 18 Uhr),
    • in der Dienstzeit den hausärztlichen Notdienst unter 116117 oder
    • den Notruf unter 112, falls ihr Gesundheitszustand schlecht sein sollte. 
  • Zur aktuellen Situation durch den allgemein als "Coronavirus" bezeichneten Krankheitserreger SARS-Coronavirus-2 und der daraus resultierenden Erkrankung COVID-19 bitten wir Sie die sehr ausführlichen Informationen des Robert-Koch-Instituts zu beachten:

www.rki.de/Coronavirus

  

  • Informationen zur Corona-Lage der Stadt Köln:

www.corona.koeln